Salumificio Rossi CulatelloMania

Aufschneiden

Anleitungen für das Aufschneiden

Die Freude am Essen geht über den Geschmack hinaus, dringt in uns ein, bis sie die geheimsten Empfindungen des Wohlfühlens erreicht, denn es wird auch unser Geist befriedigt .... unbezahlbare Emotionen.
Manchmal muss man seinem Verlangen nach Köstlichkeiten nachgeben!

Für den sofortigen Verbrauch der Culaccia ® muss der als "anchetta" bezeichnete kleine Knochen im Unterteil entfernt werden. Dieser Knochen bezeugt, dass die Culaccia ® aus dem wertvollsten Teil des Schinkens, dem Teil mit dem Oberbeinknochen, hergestellt wurde. Solange die Culaccia ® unversehrt ist, kann sie im Keller weiter reifen. Zum Entfernen der „anchetta“ sind vor dem Aufschneiden des Produkts Culaccia ® bereits entbeint zu kaufen. Nach dem Entfernen des Knochens muss die Außenseite der Culaccia ® perfekt gesäubert und beschnitten werden, damit beim Aufschneiden kein Schimmel oder auf der Oberfläche vorhandener Schmutz auf die Scheiben gelangt. Für das Aufschneiden wird empfohlen, eine bequeme Aufschneidemaschine zu verwenden, mit der gleichmäßig dünne Scheiben geschnitten werden können. Wir ziehen die klassische Einstellung auf Nr. 2 (mm) vor.


 © 2016 Salumificio Rosssi - Erre Italia S.r.l. - Tel. +39 0521 825107 - P.IVA 01885950343 - Alle Rechte vorbehaltenHelp :: Rechtliche Hinweise :: Credits
italianoespanol english